Sonne, Strand und…Mathe!

„Mathe macht glücklich“ – so lautet der Slogan des Mathematikums in Gießen, dem weltweit ersten mathematischen Mitmach-Museum. Als „MiniMathematikum“ reist eine Wanderausstellung mit einer anerkannten Exponatesammlung schon seit vielen Jahren durch die ganze Bundesrepublik mit dem Ziel, Kindern im Alter von drei bis acht Jahren positive Erfahrungen im Umgang mit mathematischen Phänomenen zu vermitteln. Die kleinen Besucher können mit Hilfe von interaktiven Experimenten selbstständig mathematische Erfahrungen machen: Sie bauen Brücken, setzen Knobelspiele und Kugelpyramiden zusammen oder führen Spiegelexperimente durch.

Vom 12. Juli bis zum 13. August 2021 ist die Wanderausstellung „MiniMathematikum“ zu Gast in der Inselschule auf Wangerooge und zeigt Kindern, aber auch Eltern und Großeltern, dass Mathematik – sogar in den Sommerferien – richtig Spaß machen kann.

www.mathematikum.de