Stefanie Kiesow

Stefanie Kiesow

Burgomenta03

Vom 26. Juni bis zum 2. Oktober 2022 findet zum dritten Mal die Burgomenta in der Burg zu Hagen im Bremischen statt. Bei einem Streifzug durch die alten Gemäuer lassen sich dann zeitgenössische Kunst-Objekte vom Keller bis ins Obergeschoss entdecken. Und die Burg zu Hagen hat noch mehr zu bieten…

SpielART – Kulturfest op de Geest

Gleich vier Kulturfestivals mit einer Mischung aus Artistik, Musik und Kabarett bringen der Verein ESHV Engagiert und Sozial in Hatten e.V. und der Circus unARTiq auch in diesem Jahr in den Landkreis Oldenburg. Präsentiert wird ein vielfältiges und familienfreundliches Programm zum Staunen, Lachen, Genießen und Träumen unter freiem Himmel.

Landschaft wird zur Ausstellungsfläche

Vom 4. Juni bis zum 4. September findet in diesem Jahr die erste Ausgabe der Ostfriesland Biennale statt. An vielen Orten der Region Ostfriesland und in der Provinz Groningen sind in dieser Zeit Kunstwerke von rund dreißig teils international bekannten, teils noch jungen, vielversprechenden zeitgenössischen Kulturschaffenden zu sehen.

Jubiläumsaktion “20 x 5” – Das sind die Gewinner

Bürgerstiftungen aus Ems-Weser-Elbe und aus Teilen Brandenburgs und Rügen konnten sich zum Auftakt des Jubiläumsjahres der EWE Stiftung auf je 5.000 Euro für ihre besonderen Projekte bewerben. Gewonnen haben zwanzig Bürgerstiftungen, die mit ihren Aktionen Zusammenhalt festigen, Solidarität erfahrbar machen und Demokratie stärken.

Heimische Vogelwelt – Bei Dir piept’s wohl…

Endlich konnte mit einiger Verzögerung die naturkundliche Sammlung von Gerhard Wilts im Bad Zwischenahner Park der Gärten eingeweiht werden! Pünktlich zu Beginn der Brut- und Setzzeit wurde dort am 23. April 2022 die Sonderausstellung „Piepmatz & Co.“ mit Minister Olaf Lies eröffnet. Der Naturkundler und Sammler Wilts gab persönlich eine Einführung.

Hildesheimer Wissenschaftlerin erhält Helene-Lange-Preis

Den Helene-Lange-Preis für Digitalisierungsforschung erhält in diesem Jahr Aleksandra Yemelyanovich von der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Die von ihr entwickelte App „ELLI“ erleichtert Leselernprozesse von Kindern mit Trisomie 21 und zeigt, dass Innovation und Digitalisierung die Chance auf Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben stützen kann.

Heinrich Vogeler. Der Neue Mensch

2022 steht das Künstlerdorf Worpswede ganz im Zeichen Heinrich Vogelers. Die vier Worpsweder Museen – Barkenhoff, Große Kunstschau, Haus im Schluh und Worpsweder Kunsthalle – würdigen den Universalkünstler anlässlich seines 150. Geburtstages mit einer Retrospektive, die sein Leben und alle Werkaspekte und -phasen in einer facettenreichen Zusammenschau erlebbar macht.

step 2021 – Kinder laufen über 37 mal um die Welt

Seit 2019 unterstützt die EWE Stiftung das von der Cleven-Stiftung Deutschland initiierte Projekt step, das Schülerinnen und Schüler zu gesunder Lebensweise motivieren und zu mehr Bewegung anspornen möchte. Auch im letzten Jahr konnten fünf Schulen aus dem Fördergebiet beim Schritte sammeln wieder ein beeindruckendes Ergebnis erzielen.