Sitzungstermine

Nach der formellen Prüfung Ihres Antrages durch die Geschäftsstelle der EWE Stiftung entscheidet das Stiftungsgremium über eine Förderung des Projektes. Wird eine Projektförderung durch die EWE Stiftung bewilligt, bekommt der Antragsteller eine schriftliche Zusage, die verbindlich für die Projektbewilligung ist.

Über so genannte Kleinprojekte (bis 10.000 Euro Antragssumme) wird in der Regel alle zwei Monate entschieden; die vollständigen Antragsunterlagen müssen der Geschäftsstelle jeweils 14 Tage vor dem Sitzungstermin vorliegen. Der nächste Termin ist der 22. Januar 2021.

Über Anträge mit einer höheren Antragssumme (ab 10.000 Euro) entscheiden Stiftungsrat und Stiftungsvorstand zum nächsten Mal in einer gemeinsamen Sitzung am 26. März 2021. Abgabeschluss hierfür ist der 19. Februar 2021.