Aktuelle Informationen

Helene-Lange-Preis 2022: Bewerben ab 15. Oktober

Der Helene-Lange-Preis: Frauen in der digitalen Welt wird alle zwei Jahre von der EWE Stiftung und ihren Kooperationspartnern ausgeschrieben. Nachwuchswissenschaftlerinnen aus Niedersachsen haben vom 15. Oktober bis zum 15. Dezember 2021 die Möglichkeit, sich für den mit 15.000 Euro dotierten Preis zu bewerben.
Weiterlesen

EWE Stiftung begleitet Schule in die digitale Welt

Der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft e.V. startet in diesem Jahr eine Neuauflage der Initiative „Schule in der digitalen Welt“, die im Jahr 2019 gemeinsam mit der Heinz-Nixdorf-Stiftung aufgelegt wurde. Die EWE Stiftung unterstützt eine Schule in ihrem Fördergebiet im Rahmen einer Patenschaft.
Weiterlesen

Unpolitische Orte? Sportstätten im Oldenburger Land

Sport ist bereits seit Jahrtausenden ein soziales und kulturelles Phänomen. Schon unsere Vorfahren haben sich in sportlichen Wettkämpfen gemessen und Sportveranstaltung zur Unterhaltung und Zerstreuung vom oft entbehrungsreichen Alltag organisiert. Sport war und ist jedoch auch oftmals Inszenierung, Machtdemonstration und häufig mit politischen Botschaften verknüpft.
Weiterlesen

Inklusives Theaterprojekt „…die müssen doch verrückt sein!“

Anknüpfend an den großen Erfolg des letzten inklusiven Theaterprojekts der Delmenhorster NORLE gGmbH, „Die Falkenburger Dorfmusikanten“, steht nun mit „…die müssen doch verrückt sein!“ das zweite Bühnenstück in den Startlöchern. Menschen mit und ohne Behinderungen haben hier gemeinsam eine komplette Inszenierung erarbeitet.
Weiterlesen

Ausstellung zur Nachkriegszeit im Museum Nordenham

Unter dem Titel „Das Leben geht weiter“ zeigt das Museum Nordenham seit dem 24. September eine Dauerausstellung zur Wohn- und Freizeitkultur nach 1945. Die Planungen für die umfangreiche Schau über eine ganze Epoche, die zukünftig den bestehenden Ausstellungsteil zur Geschichte Nordenhams ergänzt, hatten bereits 2017 begonnen.
Weiterlesen

Termine und Veranstaltungen