Der neue Stiftungsbrief ist da!

Corona und kein Ende… Trotz aller Widrigkeiten, die die Pandemie mit sich bringt, waren viele engagierte Menschen im Nordwesten und Brandenburg nicht untätig und zeigen mit ihren Projekten, bei denen sie die EWE Stiftung unterstützen konnte, wie kreativ, optimistisch, innovativ und vorausschauend die meisten von uns geblieben oder aufs Neue geworden sind. Dazu gehören etwa  Formate zur digitalen Kulturvermittlung, zur Demokratie- und Umweltbildung oder auch die positiven Erfahrungen der Gewinnerschulen mit den LEGO-Experimentierkästen. In der neuesten Ausgabe des Stiftungsbriefs erfahren Sie mehr darüber.

„Verborgenen Talenten ein Gesicht geben“: Im aktuellen Stiftungsbrief werfen wir noch einmal einen Blick zurück auf den Helene-Lange-Preis und den Klaus-von-Klitzing-Preis