Hans-Christian Andersen in Rastede

„Schwefelholz & neue Kleider oder Eine märchenhafte Reise“. Ein Theaterstück von Ulf Georges

Mit dem Stück „Schwefelholz & neue Kleider oder Eine märchenhafte Reise“ lädt das Theater Orlando seine Zuschauer ein zu einem Abend der besonderen, märchenhaften Art. In der Spielzeit November 2019 bis April 2020 wird das Stück, das mit nur zwei Schauspielern und einer kleinen, aber feinen Kulisse auskommt, im Zimmertheater im Palais Rastede gezeigt.

Auf der kleinsten Bühne Niedersachsens taucht das Publikum ein in Andersens Poesie, indem die Grund-Szene – der Dichter im Gespräch mit seiner Mutter auf einer Parkbank – immer wieder durchbrochen wird von kurzen Märchen-Sequenzen aus „Die Schneekönigin“, „Des Kaisers neue Kleider“ oder „Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“. Am 6. November 2019 um 20 Uhr feiert das Stück Premiere.

www.theater-orlando.de